Seite auswählen

Prosciutto di Parma mit Knochen.

Die Keulen (die Schinken) reifen in einer Höhe von 1000 Metern oberhalb von Langhirano in der Gegend um Parma. So entsteht ein ausgewogenes, nicht salziges und aromatisches Produkt.

Der Geruch erinnert an die gute alte „Cantina“.

Der Geschmack ist delikat und ausgewogen und weist genau das richtige Gleichgewicht zwischen salzig und süß auf.

Die Form lehnt sich an die Anatomie der im Ganzen getrockneten Keule an.

Die Keulen (die Schinken) reifen in einer Höhe von 1000 Metern oberhalb von Langhirano in der Gegend um Parma. So entsteht ein ausgewogenes, nicht salziges und aromatisches Produkt, das sich auch für die D.O.P.-Produktion des Prosciutto di Parma eignet.

Der Geruch erinnert an die gute alte „Cantina“.

Der Geschmack ist delikat und ausgewogen und weist genau das richtige Gleichgewicht zwischen salzig und süß auf.

Die Form lehnt sich an die Anatomie der im Ganzen getrockneten Keule an.

Kontaktieren Sie uns.

Treten Sie ein in die moderne Welt der Geschmackserlebnisse von einst.
Mehr Geschmack mit DelVecchio.

* Obligatorische Felder

Ich habe die datenschutzerklärung gelesen.

In order to offer you a better browsing experience, have statistics on the use of our services and personalize advertising content, this website uses profiling cookies, including third-party’s.
For further information and to change your cookies preferences, read our Cookie Policy.
If you close this banner or continue to use our site by clicking outside you will consent to the use of cookies.